• Jahresrückblick

    Rückblick 2021

    Meinen Jahresrückblich 2020 habe ich begonnen mit „… konnte noch niemand das Ausmaß der sich abzeichnenden weltweiten Pandemie mit dem Covid-19-Virus absehen“. Dass meine Reisen auch im Jahr 2021 noch stark von der Covid-19-Pandemie beherrscht werden würden, war dagegen schon zu Beginn des Jahres 2021 abzusehen. Unsere geplante Reise über Weihnachten und Neujahr an die Côte d’Azur fiel wegen des…

  • Deutsche Ferienstrasse,  Deutschland

    Deutsche Ferienstraße – Teil II

    Die Wiederentdeckung der deutschen „Route 66“ Von Mespelbrunn geht meine Reise auf der deutschen Ferienstrasse durch den Spessart, dem größten zusammenhängenden Laubmischwald Deutschlands. Auf schmalen abgelegenen Sträßchen fahre ich durch dichten dunklen Wald, sehe von freistehenden Hügeln ins weite Land und genieße das Auf und Ab der Bergkuppen. Durch geheimnisvolle Wälder geht meine Fahrt, vorbei an Stellen die so ruhig…

  • Deutsche Ferienstrasse

    Deutsche Ferienstraße – Teil I

    Die Wiederentdeckung der deutschen „Route 66“ Der fjordähnliche Königsee zählt zu den saubersten Seen in Deutschland, denn er hat keine Zuflüsse und wird nur von Regen- und Gletscherwasser gespeist. Fast geräuschlos gleitet das Elektroboot der Königssee Schifffahrt über den See, smaragdgrünes Wasser glitzert in der Sonne. Und wie seit Jahrzehnten wird an der richtigen Stelle angehalten und das Trompeten-Echo vorgeführt. Eindrucksvoll und…

  • Deutsche Ferienstrasse,  Deutschland

    Deutsche Ferienstraße – Prolog

    Die Wiederentdeckung der deutschen „Route 66“ Ich habe schon mehrfach von dieser verschollenen Ferienstraße gehört. Und es hat mich immer fasziniert. In den 1960er Jahren wurde sie eröffnet. Und irgendwann ist sie wieder verschwunden. Entweder weil man auf der Autobahn schneller von Hamburg nach Frankfurt und München fahren kann, oder weil sie in immer kleinere Teilabschnitte (Deutsche Mühlenstraße, Deutsche Burgenstraße, Deutsche…

de_DEDE